Infos TEILEN

Marine Traffic ist eine Website, wo Sie den Standort eines Schiffes auf einer AIS-Karte verfolgen können. Der Servicce bietet auch Karten mit Satellitendaten an (ein kostenpflichtiger Dienst, der eine Registrierung erfordert). Die Positionen werden auf der AIS-Karte auch in Echtzeit aktualisiert. Manchmal werden die AIS-Daten natürlich mit einer leichten Verzögerung übertragen. Im Vergleich mit anderen Services für online Verfolgung achten die Entwickler von Marine Traffic und bemühen sich regelmäßig die Informationen in Echtzeit anzuzeigen.

Der Seeverkehr erhält Koordinaten von zahlreichen AIS-Empfängern in der Küstenzone, die wiederum Signale direkt von den Schiffen empfangen. Dann wird ein Karten-Service wie Google Maps oder Leaflet verwendet, um eine interaktive (Online-) Karte mit Schiffspositionen zu erstellen. Die Seite bietet auch Informationen über das Schiff, wie Rufzeichen, MMSI, Schiffsgeschwindigkeit und so weiter.

Marinetraffic APIs nutzen die umfangreichen Daten, die kontinuierlich in der zentralen Datenbank von MarineTraffic gespeichert werden und dienen dem Zweck, beliebige Schiffspositionen online zu verfolgen.

Aufgrund des großen Umfangs der verfügbaren Daten sind die Marine Traffic APIs unterteilt, um den Nutzern dabei zu helfen, diejenigen Schiffe zu finden, die ihren Bedürfnissen besser entsprechen, und ihnen zu ermöglichen, personalisierte Anwendungen auf die einfachste und kostengünstigste Weise zu erstellen.

Video — MarineTraffic

Marin Traffic ist eine Ressource, mit der Sie die Position von Schiffen auf der AIS-Karte (Automatic Identification System) verfolgen können. Um dies einfach zu tun müssen Sie den Namen des Schiffes in das Suchfenster eingeben und der Dienst wird zeigen, wo es jetzt ist. Zusätzlich zu dem Namen und der Art des Schiffes können Sie seinen Kurs, das Land, zu dem es gehört, die Geschwindigkeit und andere nützliche Daten herausfinden.

Der Service ist bequem zu bedienen – Menüs sind durch verschiedene Farben gefärbt, die Schiffsrichtung der Bewegung wird angezeigt, diejenigen, die vor Anker sind, werden separat angezeigt. Wenn Sie Maus über das Symbol auf der online Karte bewegen, werden Informationen zum Schiff angezeigt: Name, Zielland, Schiffsart usw. Wenn Sie auf das Schiff klicken, zeigt das System detailliertere Informationen darüber bis zum Foto an.

Wie nutzt man Schiffkarte AIS Marine Traffic in Echtzeit?

Um den Standort zu verfolgen, klicken Sie auf die Website und öffnen Sie den Bereich „Karte“. Auf der linken Seite finden die Nutzer ein Menü. Hier kann man das gesuchte Schiff auf der virtuellen Karte entdecken. Alles, was man braucht, ist im Suchfeld den gewünschten Schiffsnamen einzutragen. Falls es mehrere Schiffe mit dem gleichen Namen gibt, kann das Suchkriterium durch die Schiffskennung, das Land der Registrierung oder andere Daten geklärt werden. Der Service zeigt sofort die Position des gewünschten Objekts auf der Karte sowie seinen Kurs und andere zugehörige Informationen an.

Bitte beachten Sie, dass Sie die Karte manuell aktualisieren müssen, wenn Sie nicht im System registriert sind. Um die automatische Aktualisierung sowie weitere Funktionen, z. B. „Meine Flotten“, zu aktivieren, melden Sie sich an. In der Nähe der Karte wird die Gesamtzahl der Schiffe und ihre Anzahl in einer bestimmten Box angezeigt. Im Menü auf der linken Seite finden Sie außerdem:

  • Filter;
  • Schichten;
  • Wetter;
  • Verkehrsdichte;
  • Bewegungslinien.

Video — Marine Traffic — über Filter

Auf der Website von Marina Traffic gibt es nicht nur eine Karte in Echtzeit. Im oberen Menü können Sie den Bereich „Schiffe“ auswählen und finden, was Sie benötigen, den Schiffsnamen, Rufzeichen, IMO-Nummer oder MMSI. Der Dienst zeigt an, welchem Hafen das Schiff zugeordnet ist, seinen Typ, seine Abmessungen, seinen Kurs und seine Position im jetzigen Moment. Sie können auch eine voraussichtliche Ankunftszeit an einem bestimmten Zielort anfordern.

Die Seite enthält auch Informationen zu Ports. Sie können sehen, wie viele Schiffe es jetzt gibt, An- und Abreise innerhalb von 24 Stunden und sogar Ortszeit. Die meisten Funktionen sind kostenlos verfügbar, aber nicht alle. Um den Verkehr von Häfen, Schiffsplänen, die Geschichte ihrer Positionen zu sehen, müssen Sie ein Premium-Abonnement kaufen.

Außerdem verfügt das Service für die Schiff-Verfolgung in Echtzeit weitere Vorteile. In erster Linie handelt es sich um die Filter. Die angemeldeten Nutzer können die Art des Schiffes erfahren. Auf der Online-Karte gibt es Filter, wo alle Schifffarten dargestellt sind. Dazu gehören:

SCHIFFSTYPUNTERWEGSGESTOPPT
Handelsschiff
Tanker
Passagierschiff
Schnellboot
Schlepper
Fischerboot
Freizeitboot
unspezifiziertes Schiff
Navigationshilfe

In dieser Abteilung können alle Nutzer erfahren, ob diese oder jene Schiffart entweder unterwegs oder gestoppt ist.

Auf der Weltkarte vom Marinetraffic deutsch finden Sie alle Schiffe, die sich im Hafen oder im Wasser befinden. In den Service-Optionen können Sie auch den Standort des Schiffes anhand seines Namens in Echtzeit verfolgen.

Wenn Sie ein Schiff auf der Karte auswählen, erscheint ein Fenster mit Informationen über das Schiff online:

  • Schiffsname;
  • Art des Schiffes (Container, Tanker, Passagierschiff usw.);
  • Schiffsstatus;
  • Schiffsgeschwindigkeit;
  • Schiffsart.

Sie können jeden API-Service personalisieren, indem Sie die Parameter für die Art der Antworten, die Sie erhalten möchten, festlegen und verschiedene Aspekte hinsichtlich der Funktionalitäten anpassen.

Welche Schiffsdaten erfährt man dank der virtuellen Schiffsmappe?

Das moderne Service für die Schiffverfolgung in Real-Zeit bietet seinen Kunden viele Möglichkeiten an, mehr Information über das gesuchte Schiff zu erfahren. Als angemeldeter Nutzer können Sie auf der offiziellen Webseite den Einblick in folgende Schiffangaben gewinnen:

  • Allgemeine Schiffsangaben. Darunter finden Sie genauere Information über Schiffsnamen, IMO-Nummer, MMSI-Nummer, Rufzeichen und Typ des Schiffes;
  • Schiffabmessungen;
  • Navigationsangaben;
  • Position des gesuchten Schiffes;
  • Vorausrichtung.
  • Kursänderungsdaten;
  • Grundgeschwindigkeit;
  • Zeit der Wasserfahrzeug-Position;
  • Kurs über Grund;

Zusätzlich stellt der international bekannte Service Marine Traffic erweiterte Angaben über das gesuchte Schiff zur freien Verfügung. Neugierige Nutzer können folgende Aspekte erfahren:

  • Reiseziel;
  • Eventuelle Ankunftszeit;
  • Anzahl der Fahrgäste und Mitarbeiter, die zurzeit am Bord sind;
  • Tiefgang;
  • Maximalhöhe übers Wasser;
  • ENI-Schiffsnummer;
  • Beladungszustand.

Note Bene! Die Serviceentwickler lenken Ihre Aufmerksamkeit darauf, dass nicht alle Daten kontinuierlich zugänglich sind. In erster Linie können AIS-Schiffe auf der virtuellen Karte störungsfrei verfolgt werden. Da sie sich in der Nähe der Küste befinden.

Schiffsradar stellt bestimmte Schiffangaben zur freien Verfügung

Um das Service jeden Nutzer problemlos bedient, haben die Entwickler die gespeicherten Daten jedes Schiffes zusammengefasst und unten in weiteren Kategorien unterteilt. Auf solche Weise können Sie rund um die Uhr einen freien Zugang zu Schiffangaben haben. In erster Linie sind die meisten Internetnutzer daran interessiert:

  • Schiffspositionen – nutzen Sie Dienste dieser Kategorie, um genaue Positionsdaten über jedes Schiff abzurufen, das AIS-Informationen überträgt.
  • Ereignisse – Lassen Sie sich über verschiedene Schiffsereignisse wie z.B. Hafenanrufe oder andere Statusänderungen in nahezu Echtzeit informieren.
  • Schiffsdaten – Rufen Sie technische Informationen über jedes Schiff zusammen mit Eigentumsangaben ab oder fordern Sie das beliebteste Foto an, um es in Ihre App aufzunehmen.
  • Reiseinformationen – erhalten Sie reisebezogene Informationen für ein Schiff/Flotte Ihrer Wahl, einschließlich der gemeldeten und berechneten ETAs oder der erwarteten Ankünfte in einem beliebigen Hafen.
  • Power User – nutzen Sie diese Dienste, um bestimmte Aspekte Ihres MarineTraffic effektiv zu verwalten.

Hinweis: Auch nicht registrierte MarineTraffic-Nutzer können sich über die API-Services informieren. Außerdem sind API-Dienste vollständig eigenständige Dienste, die in keiner Weise von den Diensten oder dem Legacy-Plan des Benutzers betroffen sind. Zum Beispiel kann ein Basic-Plan-Benutzer (kostenlos) einen API-Schlüssel für jeden API-Dienst ohne Einschränkungen der verfügbaren Optionen anfordern. AIS Marine Traffic ist für die Menschen aller Altersgruppen perfekt geeignet.

AIS Marine Traffic für online Verfolgung der Schiffe – genauere Service-Anleitung

Funktionsprinzip vom Schiff Tracker Marine Traffic

Das System basiert auf dem AIS-System. AIS-Empfangsstationen decken die gesamte Reichweite von 40 Seemeilen (etwa 75 km) ab und erhalten regelmäßig Informationen von einigen weiter entfernten Schiffen. Die maximale Reichweite ist schwer zu definieren, aber Sie können das folgende Beispiel vorstellen: ein Gefäß mit AIS-Sender mit einer externen Antenne verbunden, die auf einer Höhe von 15 Metern über den Meeresspiegel liegt, wird in der Lage sein, Signale mit AIS Küstenstation in einer Entfernung von 15 bis 20 nautischen Meilen auszutauschen (ca. 28-38 km).

Je höher die AIS-Stationen an Bord und an Land sind, desto weiter verbreitet sich das Funksignal. Die Empfangsqualität hängt auch von der Art der Antenne, Hindernissen (Berge, Gebäude) und aktuellen Wetterbedingungen ab. In einigen Fällen kann das Gericht in einer Entfernung von 200 Meilen (370 km!) Auf der Karte zu sehen ist, wenn die Antenne AIS Empfänger hoch genug ist (zum Beispiel auf dem Berg von 500 m).

Wie oft werden die Daten aktualisiert?

Im Allgemeinen werden die Daten auf der Karte in Echtzeit aktualisiert. Die Positionen einiger Schiffe können jedoch mit einer Verzögerung aktualisiert werden, beispielsweise wenn das Schiff die Empfangsbeschränkungen überschritten hat. Außerdem können einige Gegenstände mit einer Verzögerung von bis zu einer Stunde angezeigt werden, was kein großer Fehler ist, wenn sich das Schiff im Ozean befindet (angesichts der geringen Geschwindigkeit der Schiffe und der großen Entfernungen). So kann jeder mit Hilfe von diesem Schiff Tracker das Wasserfahrzeug online verfolgen.

VesselFinder ist ein neuer Anbieter für live Verfolgung der Schiffe

VesselFinder wurde 2011 als Dienstleister für die Schiffsverfolgung gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, die höchsten Standards für AIS-Dienstleistungen zu bieten.

Vesseltracker liefert täglich Echtzeitdaten über die Positionen und Bewegungen von über 100.000 Schiffen. Im Laufe der Jahre hat sich Vessel Tracker zu einer internationalen digitalen Marke entwickelt und ist der erste Anbieter für Schiffsverfolgungslösungen und Nachrichten aus der weltweiten Industrie geworden.

Zusammengesetzt aus einem kleinenTeam von erfahrenen Fachleuten, Programmierern, Ingenieuren, Designern, Strategen und Autoren, wurde ein internationales Service für die Schiffverfolgung. Beide Services Vessel und Marinetraffic Deutsch bieten einen großen Mehrwert für die Menschen in der Schifffahrtsindustrie und helfen ihren Kunden mit der Schiffsdatenbank, originellen Ideen und maßgeschneiderten integrierten Lösungen über alle Plattformen hinweg: digital, sozial und mobil mitzuteilen.

Schiffspositionen mit Vessel Finder bestimmen

Falls dem Nutzer den Schiffsnamen bekannt ist, kann er rund um die Uhr weitere Information zum gewählten Schiff erhalten. Der Schiff-Dienst verfügt über aktuelle Angaben und bietet kontinuierlich aktualisierte Infos. Auf der digitalen Schiff-Karte können Sie ins Suchsystem den Namen eintragen, um die Suchmaschine weitere Information auf Ihren Bildschirm herunterladet. Die Position, Wegbeschreibung und Schiffnummer werden in erster Linie mitgeteilt. Falls der Nutzer an weitere Angaben des gesuchten Wasserfahrzeuges interessiert ist, kann er nach der erfolgreichen Anmeldung andere Infos erhalten. Mit dem ersten Mausklick aufs Schifffoto zeigt das Service für online Verfolgung den Hafennamen, Typ des Schiffes und Geschwindigkeit an. Für die online Verfolgung sollen Sie einen guten Internetzugang haben und sich auf der Webseite des offiziellen Anbieters anmelden. Wunschgemäß kann man App für die Schiff-Verfolgung auf eigenes Smartphone, Laptop oder Tablet downloaden.

Rund um die Service-Fakten:

  • Täglich aktualisierte Positionen von über 100.000 Schiffen.
  • Hafenanrufe und Stammdaten.
  • Detaillierte Informationen jedes Schiffes.
  • Galerie mit über 100.000 Schiffs- und Hafenfotos.
  • Mobile Anwendungen für Android, iPhone, iPad und Windows Phone.
  • Neueste Nachrichten in der Welt.

Die Services sind verbraucherorientiert und verbessern daher kontinuierlich Leistung, Qualität, Aussehen und Image der Produkte und Organisationsstrukturen, um die Erwartungen der Verbraucher zu erfüllen und zu übertreffen und ihnen den höchsten Wert zu bieten.

Das VesselFinder Schiffsverfolgungssystem kann den Benutzern die Möglichkeit bieten, das Schiff in Echtzeit völlig kostenlos zu verfolgen.

VesselTracker gilt als bester Schiff Tracker der Gegenwart

AIS Live Schiffsverfolgungsdienst von VesselFinder ist ein völlig kostenloser, internetbasierter Dienst, der keine Registrierung erfordert. Es gibt auch eine modifizierte einfache Karte mit beleuchteten Symbolen für die Positionen der Schiffe, die für die Nutzer besser für ihre Schiffsverfolgung ist.

Hauptmerkmale des Schiffsverfolgungssystems VesselFinder:

  • Weltweite Abdeckung;
  • Android und iOs Anwendung;
  • Benutzer können Schiffe nach Name, IMO-Nummer und MMSI suchen.

Es ist wirklich einfach für die Nutzer, die Schiffsdaten in die Suchleiste einzugeben und die gewünschten Informationen zu finden.

Die VesselFinder-Datenbank enthält detaillierte Informationen zu über tausende Schiffen wie: Name, IMO, MMSI, Schiffstyp, Ziel, Stammdaten, Hafenanläufe.

Für alle Schiffe können die Nutzer die Schiffspositionen, Traffic und die genaue Wegbeschreibung finden. Aktuelle Nachrichten über Vorfälle, Piraten, Finanzen, neue Schiffe, Häfen und viele andere kuriose Ereignisse sind auch zur Verfügung gestellt. Es gibt auch eine Galerie mit Schiffsfotos.

VesselFinder und Marine Traffic sehen sehr freundlich aus, haben ein sehr einfaches Design und sind einfach zu bedienen.

Wie viel Geld gibt man aus, um das Service Marine Traffic online zu nutzen?

Das international bekannte Service, das die Angaben über die Schiffe zur Verfügung stellt, ist kostenlos. Auf der Karte können Sie sehen:

  • Namen und kurze Informationen über Schiffe und Häfen;
  • Position der Yachthäfen für Yachten, Bahnhöfe, Leuchttürme;
  • prognostizierte Rate;
  • Fotos von Liegeplätzen und Schiffen.

Um den Service jedoch für kommerzielle Zwecke zu nutzen, beispielsweise um Frachtlieferungen zu verfolgen, müssen Sie ein Abonnement erwerben. Es gibt viele kostenpflichtige Funktionen auf der Website, es besteht keine Notwendigkeit, alles zu kaufen. Sie können das Paket mit den von Ihnen benötigten Diensten auswählen. Zum Beispiel mit der Vorhersage der Ankunft in einem bestimmten Hafen oder der Verfolgung von Schiffsereignissen.

Im Bereich „Lösungen“ gibt es Angebote, unter denen Sie den passenden Tarif auswählen können. Die Kosten für das Abonnement hängen davon ab. Die maximalen Kosten betragen 190,75 $. In diesem Paket werden aufgrund von Satellitendaten vollständige Informationen ohne Verzögerung bereitgestellt. Die Mindestkosten für Anwendungen unter iOS und Android betragen 4,95 US-Dollar.

Um zu verstehen, wie nützlich diese oder andere Funktionen sind und ob sie für Sie nützlich sind, haben die meisten Vorschläge Testversionen. Sie können den zusätzlichen Dienst für eine begrenzte Zeit nutzen und nach dem Ablaufdatum ein kostenpflichtiges Abonnement kaufen. Um dies zu tun, müssen Sie sich auf der Website oder in der App registrieren.

Für eine nicht-kommerzielle Nutzung des Projekts gibt es jedoch in der Regel genügend kostenlose Dienste. Kaufen oder nicht zusätzliche Dienste – jeder Benutzer entscheidet selbständig.

Vorteile und Pluspunkte vom Service für die Schiffverfolgung

Dank der Vielzahl von Filtern ist es einfach zu verfolgen, welche Schiffe sich in der richtigen Zone befinden. Sie können beispielsweise den Schiffstyp angeben: Passagier, Fischerei, Fracht und andere. Jedes Schiff wird auf der Karte in einer anderen Farbe angezeigt. Diese Funktion ist kostenlos. Aber wenn Sie den Verkehr nach Kapazität, Baujahr, Länge oder nach einem bestimmten Kurs sehen möchten, müssen Sie ein kostenpflichtiges Abonnement kaufen.

Gleiches gilt für das Wettermenü. Nur die Flaggen des Windes stehen kostenlos und ohne Registrierung zur Verfügung. Temperatur, Strömungen, Sichtbarkeit und andere spezielle Informationen können nur von den Besitzern von Premium Accounts eingesehen werden.

Um die erweiterten Funktionen nutzen zu können, benötigen Sie eine Originalversion oder – eine offizielle App für Ihr Smartphone und ein kostenpflichtiges Abonnement.

Was wird nach der Bezahlung verfügbar sein:

  • Filter für den aktuellen Status, die Reise und die Kapazität der Schiffe;
  • detaillierte Informationen zu Wetter, Strömungen, Niederschlag, Druck in der ausgewählten Zone;
  • Geschichte der Positionen, Zeitplan der Schiffe Flüge, ihre voraussichtliche Ankunftszeit;
  • Hafenüberlastung, erwartete Ankunft und Abfahrt.

Schließlich kann man zugeben, dass Marine Traffic Dienst absolute Nummer Eins in der Welt ist. Das Service für die Schiffverfolgung verfügt über mehrere Vorteile und Pluspunkte, die schon bei der ersten Service-Nutzung auf der Hand liegen.