Flughafen Tegel Berlin (TXL)

TEILEN

Berliner Flughafen Tegel

Flughafen Berlin Tegel ist der internationale Flughafen von Berlin. Der vollständige Name ist Berlin-Tegel, auch Otto Lilienthal-Flughafen. Der Flughafen Berlin ist nach einem hervorragenden deutschen Ingenieur und Pionier der Luftfahrt benannt. Der Airport befindet sich 11 km nordwestlich des Stadtzentrums, im Ortsteil Tegel des Landkreises Reinickendorf. Der Flughafen Berlin-Tegel bietet den Fluggästen einen guten Service an. Es gibt hier wirklich alles, was ein Passagier braucht, während er auf seinen Flug wartet oder Gäste abholt. Tegel dient als Basis für große Fluggesellschaften – die unabhängige deutsche Airline Germania (seit 2017), Lufthansa. Anstelle der insolventen Air Berlin ist nun in Berlin Tegel die Fluggesellschaft Easyjet getreten. In den Sommermonaten Juli – August 2018 erfüllt auch der größte Billigflieger Ryanair sechs Tage pro Woche Flüge von Berlin Tegel nach Mallorca. Für Easyjet, Ryanair, Eurowings und Scoot ist Tegel die zweitgrößte Basis nach Schönefeld.

Video — Tegel Airport TXL (Aktivieren Sie Untertitel und wählen Sie Deutsch)

Pro Jahr werden am Flughafen Berlin Tegel über 20 Mio. Passagiere abgefertigt. Statistisch angesehen bevorzugen immer mehr Fluggäste diesen Airport. Mehrere Vorteile und Pluspunkte sprechen dafür. In erster Linie handelt es sich um Sicherheit, Service und Bequemlichkeit. Von diesem Ort aus können die Reisenden alle wichtigen Bundesländer Deutschlands erreichen. Obwohl der Flughafen modernisiert werden sollte, steigt die Anzahl der Passagiere jährlich an. Man beabsichtigte, diesen Airport nach Eröffnung des internationalen Flughafens BER zu schließen. Nichtsdestoweniger haben sich mehrere Befürworter für diesen Airport engagiert. Die Debatte um diese brennende Frage dauerte eine Zeitlang. Es wurde beschlossen, dass die Volksbefragung in diesem Punkt entscheidend sein muss. 52,6% haben sich 2017 dafür ausgesagt, dass Berlin Tegel auch nach Eröffnung von BER weiterhin funktioniert. Auf solche Weise will die Regierung diese Region in eine der populärsten und intensiv besuchten verwandeln.

Interessant ist, dass der Luftterminal hier wie der Lufthafen Köln-Bonn aussieht. Die architektonische Lösung des Flughafens ergibt Ähnlichkeiten mit dem zu Flughafen Köln / Bonn, entworfen von Professor Paul Schneider von Esleben.

Die Hauptrichtung der Flüge von Tegel ist die Anschlussflugdrehscheibe Frankfurt am Main. Darüber hinaus bietet Tegel Direktflüge nach Europa, zum Beispiel nach London, Paris, Wien, Madrid, Mailand, Oslo, Tallinn, Kiew, Moskau und St. Petersburg. Neben Flügen in die Türkei und Nordafrika ist der Flughafen Tegel mit New York, Newark, Bangkok, Tel Aviv, Doha, Varadero (Kuba), Punta Cana (Dominikanische Republik), Ulan Bator und Peking verbunden.

Flughafen Berlin Tegel



Flugplan Tegel

Der internationale Flughafen Berlin Tegel ist für Passagiere aus der ganzen Welt perfekt geeignet. Dank einem genauen Flugplan Berlin Tegel können alle Reisenden sich über aktuelle Angaben zum Abflug und Ankunft der internationalen Maschinen informieren. Diese Daten werden ständig erneuert und aktualisiert. Auf solche Weise erfahren die Nutzer unserer Online-Plattform frische Neuigkeiten bzw. Veränderungen auf dem Flugplan. Der Airport Berlin TXL ist nicht groß, so dass Sie sich bei der Ankunft oder beim Abflug komfortabel und bequem fühlen können. Der Service für Passagiere ist kundenfreundlich und auf die Bedürfnisse der Fluggäste orientiert. Kontinuierlich kann man Hilfe und Beratung von den Mitarbeitern Airport Tegel bekommen.

Online-Flughafen Anzeiger Tegel stellt eine tolle Gelegenheit zur freien Verfügung, weitere Angaben zu internationalen und einheimischen Flügen live zu beobachten:

  • Liste der ankommenden Flüge;
  • Flüge, die verspätet sind und solche, die am Flughafen erwartet werden;
  • Flüge, die storniert werden;
  • Flüge, die bald abfliegen werden;
  • Bereits gesendete Flüge.

Flughafen Tegel Plan

Der Luft-Terminal am Flughafen Berlin Tegel besteht aus fünf Terminals (A, B, C, D, E) und einem Kontrollturm, der auf allen Seiten vom Flugplatz umgeben ist.

Terminal A ist in Form eines Sechsecks ausgeführt, in dessen Mitte sich Parkplätze, Taxistände und Bushaltestellen befinden. Dieser Terminal hat 16 Tore (A00-A15), bedient 14 Start- und Landebahnen, zu denen internationale und europäische Flüge eintreffen. Es gibt keine separate Transitzone.

Terminal B ist ein umgebauter Warteraum im Seitenflügel des Hauptgebäudes, mit den Ausgängen B20-B39 und dient hauptsächlich zur Entlastung von Terminal A an den Tagen mit dem höchsten Passagieraufkommen.

Der Terminal C ist seit 2007 in Betrieb und wurde im Rahmen einer Erweiterung des Flughafens eröffnet, um der zunehmenden Belastung standzuhalten. Er gilt als vorübergehend tätig. Dieser Terminal wurde früher von Air Berlin betrieben, er hat 26 Check-in-Schalter. Ausgänge: C38-C51, C60-C67 in Abschnitt 2, C80-C89 in Abschnitt 3.

Flughafen Tegel Terminal C

Terminal D wurde 2001 auf dem Gelände des Parkplatzes eröffnet und hat die Ausgänge D70-D91. Entworfen hauptsächlich für frühe Morgen- und Nachtflüge, da er rund um die Uhr tätig ist. Terminal E bildet strukturell die niedrigste Ebene der Ankunftszone des Terminals. Ausgänge: E16-E18.

Am Berlin Tegel Flughafen kann man als Gast mit einem perfekten Service rechnen. Ihre Bedürfnisse und Wünsche werden hier vollkommen qualitativ befriedigt werden. Es gibt hier ein Postamt, ein medizinisches Zentrum, eine Apotheke, ein Fundbüro, Parkplätze, Restaurants und Geschäfte. Darüber hinaus bietet der Flughafen die Nutzung von Handy-Verleih, Kopierservice, kostenloses WLAN an.



Verkehrsmittel zum und aus dem Flughafen Tegel

Berliner Flughafen Tegel befindet sich in der Stadtgrenze, was sehr bequem erscheint. Die Reisenden brauchen maximal vierzig Minuten, um aus dem Zentrum Airport Tegel zu erreichen.

Mit dem Taxi den Berlin Flughafen Tegel erreichen

Der Flughafen Tegel liegt nur 11 km vom Stadtzentrum entfernt, aber es gibt keine U-Bahn-Linie in der Nähe. Mit dem Bus oder Taxi erreichen Sie also Berlin am günstigsten.

Wenn Sie mit dem Taxi in die Hauptstadt fahren wollen, dann ist hilfreich, Folgendes zu wissen. Taxistände finden Sie im Terminal A, an den Ausfahrten 6-9 und an den Terminals C und E. Preise für den offiziellen Taxiservice des Flughafens betragen 3,90 EUR pro Landung, 2 EUR / km für die ersten 7 km und 1,50 EUR für jeden nächsten Kilometer. Eine Taxifahrt können Sie am Taxiautomaten oder direkt am Ort mit Ihrer Kreditkarte bezahlen.

Mit dem Bus

Am bequemsten gelangen Sie in die Stadt mit dem TXL-Bus, der über die Hauptstraßen zum Alexanderplatz fährt. Die Busse kommen alle 10 Minuten bis 22:00 Uhr. Nachts fährt der Bus viel seltener. Es gibt Buslinien 109, 128 und X9, die Sie in entlegene Gegenden von Berlin bringen. Der Ticketpreis beträgt 2,80 EUR. Zusätzlich können Sie auch mit dem Flixbus fahren. Sie kommen jede Stunde und halten direkt am Flughafen Airport Berlin. Wunschgemäß kann man die Fahrkarten direkt am Flughafen oder im Internet buchen. Je früher man das Ticket besorgt, desto weniger gibt man für die Flughafenanreise mit dem Flixbus aus.

Transfer zum Airport Berlin Tegel

Der schnellste und bequemste Weg nach Berlin ist der Transfer. Es ist notwendig, im Voraus ein Auto der entsprechenden Klasse und Kapazität zu wählen, und der Fahrer wird Sie am Flughafen mit einem Namensschild treffen. Die zum Zeitpunkt der Buchung angegebenen Kosten gelten wie endgültig festgelegt: Staus haben keinen Einfluss auf die Kosten.

Mit dem Auto

Von Norden aus kann der Flughafen direkt über die Autobahn A111 erreicht werden. Die Ringstraße „Berliner Ring“ A10 ist über das Kreuz Oranienburg mit der A111 verbunden. Aus dem Süden und der Berliner Innenstadt können Sie von der A100 auf die A111 fahren. Von Potsdam aus können die Passagiere die A115 nehmen und mit der Stadtautobahn bis nach Tegel fahren.

Parken am Flughafen Tegel

Der Flughafen Berlin-Tegel verfügt über insgesamt mehr als 2500 Parkplätze in der Nähe der Terminals. Das Parken Berlin Tegel bietet stets Möglichkeit, eigenes Auto für eine Zeitlang zu lassen. Neben zwei Parkzonen gibt es auch einen Kurzzeitparkplatz und einen Parkbereich mit einem mehrstöckigen Parkhaus. Behindertenparkplätze befinden sich in den Parkplätzen P2 und P5. Das Parken wird von der Firma Q-Park verwaltet. Der Parkplatz Berlin Tegel ist groß und die Mitarbeiter sind kundenorientiert, so dass die Reisenden mit dem Service immer zufrieden sind.

Mietwagen bringt Sie in beliebigen Stadtteil innerhalb zwanzig Minuten

Es gibt mehrere Firmen am Flughafen Tegel, die eine Autovermietung anbieten. Die Preise unterscheiden sich je nach dem Autoverleih. Heutzutage ist Carsharing unter den Reisenden besonders beliebt. Man surft im Internet auf einer speziellen Plattform für Carsharing, um ein passendes Auto zu mieten. Normalerweise sind die Preise für solche Dienstleistung im Vergleich mit den Verleih-Firmen preisgünstiger.

Die Preise schwanken abhängig davon, ob Sie einen Micro- und Kompaktwagen, Geländewagen oder Standardwagen mieten wollen. In diesen Kategorien unterscheidet man wieder untere, mittlere und Oberklassen. Für einen Mikrowagen beträgt der schätzbare Preis ungefähr von 15 EUR pro 24 Stunden, für einen Standardwagen bezahlen Sie 23 EUR, der Geländewagen kostet etwa 30 EUR und mehr.

OrangeSmile.com bietet Mietwagen als eines der zahlreichen (über 800) Dienststeller an der Verleihstation „Berlin – Tegel Flughafen“ zu den besten Preisen an. Durch die Anwendung der aktuellen Angebotsdatenbank von allen Anbietern in Deutschland kann die Firma Ihnen die günstigsten Fahrzeugoptionen für Ihre individuellen Daten aussuchen.

Um sich ein Auto in Deutschland zu leihen, ist es erforderlich, einige Unterlagen anzuzeigen. Als Gast können Sie in Deutschland ein Fahrzeug nach Ihrem Wunsch leihen. Dafür benötigen Sie folgende Dokumente und Fahrerdaten:

  • Einen Pass mit einem gültigen Visum;
  • Den Internationaler Führerschein. Die meisten Mietwagenunternehmen akzeptieren den üblichen nationalen Führerschein, wenn der Name in lateinischer Sprache kopiert wird;
  • Das Mindestalter des Fahrers beträgt 18 Jahre. Manche Firmen, beispielsweise Europcar am Flughafen Berlin Tegel verlangt das Mindestalter 25 Jahre;
  • Eine gewisse Erfahrung als Fahrer ist erforderlich.

Wenden Sie sich bei der Bestellung an Ihren Vermieter. Überprüfen Sie Ihre Angaben – die Erfahrung des Fahrers sollte mehr als ein Jahr sein.

Falls Sie eine Online-Buchung gemacht haben, müssen Sie ein gedrucktes Reservierungsformular vorlegen, das Sie an Ihrer E-Mail-Adresse erhalten haben. Wenn Sie ein Auto mieten, müssen Sie eine Anzahlung von 10% des Mietpreises hinterlegen. Bei Online Service besteht die Möglichkeit, 48 Stunden vor Mietbeginn die Bestellung zu ändern bzw. zu stornieren. Falls Sie Ihre Bezahlung per Kreditkarte betätigen wollen, brauchen Sie bei den Bestanbietern keine Gebühren zu zahlen.

Heutzutage beträgt minimaler Preis für einen kurzfristigen Autoverleih mindestens 6 Euro pro Stunde. Die Preise hängen von den Verleih-Services und dem Automodell ab. Außerdem müssen Sie auf die Verleih-Dauer Rücksicht nehmen. Normalerweise bieten Autovermietungen hohe Rabatte bzw. Ermäßigung, wenn Sie Ihr Auto mindestens einen Tag lang nutzen wollen.

Hotel Flughafen Tegel

In der Nähe vom Flughafen können die Gäste viele Übernachtungsmöglichkeiten aussuchen. Es handelt sich um ein passendes und gleichzeitig preisgültiges Hotel Flughafen Berlin Tegel. Warten Sie auf Ihren Flug und haben keinen Wunsch im Flughafen Zeit zu verbringen? Wir haben die besten Hotels mit niedrigen bzw. annehmbaren Preisen für Sie gefunden. Unten informieren Sie sich über weitere Möglichkeiten für eine preisgültige Übernachtung vor einem frühmorgigen oder nächtlichen Abflug.

  • 3,3 km entfernt: 4-Sterne-Hotel am Borsigturm

    Am Borsigturm 1 Reinickendorf, Berlin,
    +49 30 43036000

  • 6,3 km entfernt: 4-Sterne-Novum Hotel Kronprinz

    Kronprinzendamm 1, Charlottenburg-Wilmersdorf,
    +49 30 896030

  • 8 km entfernt: 4-Sterne-Holiday Inn Berlin City-West

    Rohrdamm 80, Spandau, Berlin,
    +49 30 383890

  • 5,3 km entfernt: 2-Sterne-Hotel Pension Messe

    Neue Kantstr. 5, Charlottenburg-Wilmersdorf,
    +49 30 3257184

  • 20 km entfernt: 5-Sterne-Leonardo Hotel Berlin

    Wilmersdorfer Str. 32, Charlottenburg, Berlin,
    + 49 30 7554310

  • 6,2 km entfernt: 3-Sterne-SensCity Hotel Berlin Spandau

    Heidereuterstr. 37-38, Spandau, Berlin,
    +49 30 330720

  • 10 km entfernt: 4-Sterne-Quentin Boutique Hotel

    Kantstraße 1, Charlottenburg-Wilmersdorf,
    +49 30 364101500

  • 22 km entfernt: 4-Sterne-Leonardo Hotel Berlin Mitte

    Bertolt Brecht Platz 4, Mitte, Berlin,
    +49 30 374405000

  • 6,9 km entfernt: 3-Sterne-Hotel-Maison Am Adenauerplatz

    Brandenburgische Str. 37, Berlin,
    +49 30 6050262

Flugradar Berlin Tegel

Dank unserer Website können alle Fluggäste mühelos zu jeder Stunde den ausgewählten Flug auf der Online Karte live verfolgen. Auf solche Weise können Sie Ihre Freizeit organisieren und keine Probleme vor dem Abflug haben. Außerdem können Sie auf solche Weise auf die eventuellen Verspätungen verzichten.

Hier sind einige Tipps, wie Sie Flüge vom Flughafen Tegel mit Hilfe einer Himmelskarte in Echtzeit verfolgen können. Sie sehen einen Teil des Luftraums in Form einer Karte. Hier können Sie einen Teil von Europa oder den Flughafen sehen. Diese Seite zeigt derzeit den Flughafen Tegel. Um eine bessere Ansicht des Flugradars zu erhalten, können Sie die Karte anpassen, indem Sie das „+“ oder „-“ Zeichen in der unteren linken Ecke verwenden. Mit Hinaus- oder Heranzoomen vergrößern Sie oder verkleinern Sie den Maßstab der Karte. Um den Luftraum über den Flughafen zu bewegen, klicken Sie mit der Maustaste, so können Sie die Karte verschieben. Die Karte passt sich also Ihren Wünschen an.

Welche Informationen zum Flug bekommt man dank dem Online Radar?

Wenn Sie den Mauszeiger über ein bestimmtes Luftfahrzeug halten, wird sofort dessen Flugnummer angezeigt. Und wenn Sie darauf klicken, öffnet sich das Panel mit allen Informationen über das Flugzeug nach links, nämlich:

  • Flugnummer;
  • die Bordnummer;
  • Start- und Zielflughafen;
  • Abfahrts- und Ankunftszeit;
  • Gesamtentfernung zwischen den Flughäfen;
  • die Entfernung, die das Flugzeug zu dieser Zeit zurückgelegt hat;
  • Höhe des Fluges in Echtzeit;
  • Flugzeugtyp;
  • Registrierungsdaten;
  • die Entfernung, die zu fliegen ist;
  • Grundgeschwindigkeit des Flugzeugs (in Knoten angezeigt, 1 Knoten ist 1,852 km / h).

Wenn Sie auf das Bild klicken, können Sie das Flugzeugbild im Vollbildmodus angezeigt bekommen. Manchmal gibt es mehrere Fotos desselben Flugzeugtyps. Unter dem Foto finden Sie wieder den Namen des Flugzeugs und der Fluggesellschaft.

Allgemeine Infos zum Flughafen Berlin Tegel (adresse)

Jahr der Flughafeneröffnung: 1948
Alle Zeiten sind GMT (Winter / Sommer): +1/+2
Geographische Koordinaten des Flughafens: Breitengrad (52.56), Längengrad (13.29)
Lage: 8 km nordöstlich der Stadt Berlin
Anzahl der Terminals: 5 (A – E)
IATA-Code: TXL
ICAO-Code: EDDT
Postanschrift: Berliner Flughafen-Gesellschaft mbH, 13405 Berlin, Deutschland
Telefon der Flughafendirektion: +49 (1805) 000 186
Hilfstelefon: +49 1805 000 186
Fax: +49 30 60 91 16 23
E-Mail: info@berlin-airport.de
Offizielle Website des Flughafens: berlin-airport.de
Basis-Fluggesellschaften: Lufthansa, Germania

Flughafen Köln/Bonn auf der Google Karte

Flightradar


TEILEN