FlightAware ist der weltweit beste Flug Tracker online und erlaubt die Flüge in Echtzeit zu orten. Mit dem Tool kann man das Flugzeug online verfolgen, während es startet, unterwegs zu seinem Ziel ist oder landet. Diese Traummöglichkeit, bis vor ein paar Jahrzehnten weder vorhanden noch vorstellbar, ist jetzt dank dem perfektionierten Flugradar zur Realität geworden. Jetzt sind Flugzeuge live auf der Online Internet Karte zu beobachten.

Wer könnte daran interessiert sein, dieses Tool zu verwenden

Flug Tracking kann hilfreich sein für:

  • Transfer- oder Transit-Passagiere;
  • Abfliegende Passagiere;
  • Personen, die jemanden am Flughafen treffen oder abholen;
  • Angehörige von Besatzungsmitgliedern;
  • Flughafen Dispatcher;
  • Hobbybeobachter von Flugzeugen.

Welche Informationen erhalten Sie über jeden Flug?

Über jede einzelne Maschine kann man online live  umfassende Daten erhalten. Dazu gehören folgende:

  • Flugnummer;
  • Fluggesellschaft;
  • Flugzeugkennnummer;
  • Flugstatus oder Standort (wo die Maschine sich befindet);
  • Abflug- sowie Ankunft Airport;
  • Abflug- und Ankunftszeit;
  • Zeitdauer der Route und die gebliebene Zeit je nach Standort;
  • gesamte Flugstrecke;
  • die aktuell zurückgelegte sowie noch zu fliegende Strecke;
  • Flugzeugtyp eingehend mit Fotos;
  • Karte mit vorgesehener und realer Route;
  • Geschwindigkeit;
  • Flughöhe.

Fluggesellschaften weltweit und 29783 Flugfahrzeuge dieser Fluggesellschaften, in das System sind 167 Länder und 6934 Flughäfen eingebunden. Die Statistik von Top besten Ländern, Regionen, Städten wird angeführt.
Die am meisten verfolgten Länder:

RANG COUNTRY Durchschnittliche Anzahl
der Flug-Tracking im Monat
Durchschnittliche Anzahl
der Flug-Tracking in Tage
1 United States 243 175 771 7 844 377
2 United Kingdom 52 049 071 1 344 336
3 Germany 34 048 449 109 833
4 Netherland 26 196 128 84 504
5 Canada 10 633 287 34 301
6 Czech Republic 8 713 151 29 962
7 France 7 113 057 27 785
8 Switzerland 5 378 894 21 549
9 Belgium 4 414 253 17 391
10 Italy 3 302 474 12 694

Es ist ersichtlich, dass Deutschland in dieser Top-Liste einen guten dritten Platz einnimmt, was von weiter Verbreitung und Stabilität der Flight Aware Leistungen zeugt.
Die Top-Liste der meist verfolgten Städte der Welt sieht so aus:

RANG CITY Durchschnittliche Anzahl
der Flug-Tracking im Monat
Durchschnittliche Anzahl
der Flug-Tracking in Tage
1 Washington, United States 7 515 033 250 499
2 London, United Kingdom 5 850 516 212 520
3 New York, United States 5 799 849 112 326
4 Amsterdam, Netherlands 3 896 732 141 838
5 Houston, United States 4 009 821 133 660
6 Denver, United States 3 960 978 132 031
7 Dallas, United States 3 743 734 124 789
8 Chicago, United States 3 064 044 115 221
9 Rotterdam, Netherlands 3 142 066 104 733
10 Atlanta, United States 3 091 049 103 034
11 Baltimore, United States 2 595 732 43 620
12 Philadelphia, United States 2 601 781 86 725
13 San Jose, United States 1 990 498 85 274
14 Columbus, United States 1 625 131 81 903
15 Stuttgart, Germany 2 451 355 81 710
16 Minneapolis, United States 2 238 073 74 602
17 Orlando, United States 2 080 056 69 333
18 Toronto, Canada 1 293 879 66 350
19 Fort Worth, United States 1 971 318 19 467
20 Raleigh/Durham, United States 1 924 264 64 140
21 San Diego, United States 1 922 705 64 089
22 Austin, United States 1 092 821 36 426
23 Munich, Germany 1 883 205 58 308
24 Dusseldorf, Germany 1 858 054 61 934
25 Uden, Netherlands 1 844 458 61 481
26 Indianapolis, United States 1 511 816 51 116
27 Berlin, Germany 1 744 530 53 145
28 Dallas-Fort Worth, United States 1 728 197 57 605
29 Rijen Airbase, Netherlands 1 704 190 56 804
30 Brussels, Belgium 1 702 737 56 757

Von 30 Städten sind ein Sechstel deutsche, sie gehören zu den größten in Deutschland und veranschaulichen die strategische Möglichkeiten des Flugradars.
Die am besten von Flight Tracker abgedeckten Regionen sind:

RANG REGION Durchschnittliche Anzahl
der Flug-Tracking im Monat
Durchschnittliche Anzahl
der Flug-Tracking in Tage
1 North America 255 242 224 8 233 619
2 Europe 172 787 651 5 573 793
3 Asia 13 187 753 425 410
4 South America 4 438 588 143 179
5 Oceania 3 865 811 24 289
6 Middle East 252 299 33 323
7 Central America/Caribbean 1 023 734 27 793
8 Africa 733 220 23 651

Die angeführten Top-Listen veranschaulichen und bestätigen die großen geographischen Abdeckkapazitäten des  Radars. Diese Informationen zeugen von hochwertiger Qualität, die große Sicherheit der Flüge gewährleistet.

Archive

Als der sicherste Flugdatenanbieter der Welt archiviert die Firma Angaben über die Flüge und stellt den Kunden die gespeicherten Daten als Dienstleistung zur Verfügung. Dabei werden die Archivinformationen über Flugrouten sorgfältig aufbewahrt. Als Gast im Internetportal haben Sie kostenlosen Zugang zu den Angaben der letzten 14 Tage. Wenn Sie angemeldet sind und die Registrierung erfolgreich abgeschlossen haben, ist es für Sie zudem möglich, die archivierten Daten für die letzten 4 Monate zu erhalten. Auf Anfrage können auch zeitlich früheren Daten erhalten, allerdings gegen Bezahlung. Die zurückliegenden Daten können Sie kaufen und blitzschnell innerhalb einer Stunde erhalten. Falls Sie das Premium Abonnement besitzen, können Sie mit bis zu 5 Monaten alten Daten rechnen. Wenn Sie das Enterprise Abonnement gekauft haben, so beträgt die Frist ganze 8 Monate.

Welche Flugzeuge überwacht flight tracker

Flugzeugtypen, die von Flugradardienst flight tracker in Echtzeit verfolgt werden können, sind verschiedenartig. In diesem Punkt stellt Ihnen der Flighttracker einen sehr hilfreichen Internet Dienst zur Verfügung. Sie können unter https://de.flightaware.com/live/aircrafttype/ die Liste der überwachten Maschinen finden. Sicher ist darunter auch die von Ihnen bevorzugte. Denn die in Deutschland besonders beliebten Flugzeuge nehmen die oberen Stellen ein, vor allem Airbus und Boeing sind besonders beliebt. Der angegebenen Liste können Sie auf Wunsch mehrere Informationen entnehmen, beispielsweise Flugzeuge nach Betreiber oder nach Flughafen sortieren. Da erfahren Sie alles über Flughafenverspätungen und wie es mit dem Wetter steht. Was die 10 Top-Flugzeugtypen betrifft, so sieht die Tabelle wie folgt aus:

Zahl Kode Flugzeugtyp
1740 A320 Airbus A320
1687 B738 Boeing 737-800
605 A321 Airbus A321
461 A319 Airbus A319
346 B77W Boeing 777-300ER
295 A333 Airbus A330-300
230 B737 Boeing 737-700
205 A332 Airbus A330-200
186 B772 Boeing 777-200
164 B763 Boeing 767-300

Daher ist zu schließen, dass die Flugzeuge der deutschen Fluggesellschaften wie Lufthansa oder Air Berlin zu den meist überwachten gehören.

Wie verwendet man diese Quelle optimal

Zum einen können Sie alle startenden und ankommenden Flugzeuge eines Flughafens im Auge behalten, zum anderen eine bestimmte Maschine auf ihrer Flugroute beobachten.
Wenn für ein bestimmtes Flugzeug Interesse besteht,brauchen Sie ins Suchfeld nur die Nummer einzugeben und auf Starten zu klicken. Sofort erscheint auf der virtuellen Weltflugkarte die Maschine an ihrem aktuellen Standort. Bei der Suche mit online Tracking in Echtzeit braucht man nicht unbedingt die Flugzeugnummer zu kennen, es ist auch möglich im Anfragefeld die Suche nach Flugzeugtyp, Flughafen und der Stadt vorzunehmen.

Erwähnenswert ist, dass der Service völlig kostenlos erfolgt. Das Zoom ist Ihr guter Helfer bei der Navigation. Mit Heranzoomen verfolgt man einzelne Flüge, bei Zurückzoomen eröffnen sich größere Maßstäbe wie Flughäfen und ihre Umgebung bis auf ganz Deutschland oder Europa. Die Flugradarnutzung ist einfach zu bedienen. Als Fazit sei betont: Flugradar Flight Tracker bietet einige bequeme Möglichkeiten zur Navigation, darunter:

  • Routensuche nach Kodierung von IATA;
  • Flugzeuge bestimmter Fluggesellschaften anschauen;
  • Verfolgung der Flugzeuge nach einem bestimmten Flughafen (mit IATA Stadt-Kode);
  • Suche nach dem Flugfahrzeugtyp.

Flight Aware verfolgt:

0
Fluggesellschaften
0
Flugzeuge
0
Länder
0
Flughäfen

Die Firma bedient mehr als 10 000 Fluggesellschaften und Serviceagenturen, auf seinen hochwertigen Flugdatenservice verlassen sich 12 000 000 registrierte Nutzer bzw. Fluggäste, was beeindruckend ist, wenn die Rede von Konkurrenzfähigkeit ist. Gegründet im März 2005, begann der Fliegttracker schon damals als Pionier in den USA mit gratis Dienstleistungen zur Verfolgung der privaten und kommerziellen Flugrouten. Inzwischen erfreut sich dieses Privatunternehmen mit Niederlassungen in Houston, New York und Singapur internationaler Beliebtheit und Popularität in der Bereichen Flugverfolgung sowie Flugdatenversorgung und Flugtracking-Infos.
Die zeitlich übersichtliche Geschichte des Flight Tracker Live Dienstes ist erfolgreich und prägnant. Schon eineinhalb Jahre nach seinem offiziellen Start 2005 erreichte das junge Unternehmen eine Million Dollar Umsatz.
Initiator des Generalplans war der Gründer, zurzeit Chef und Exekutivdirektor, Daniel Baker, CEO, dem die Idee des freien kostenlosen Flugtrackingservice 2004 einfiel und der zu ihrer Entwicklung seine begabten Kollegen und Freunde von NeoSoft Internet Management Karl Lehenbauer und David McNatt heranzog.
Das kreative Team verstand es, das fortschrittliche Konzepz umsetzten. Seit 2006 ist das Projekt erfolgreich in der Flugdatenübertragung, die Quote des Wachstums beträgt 40–50% pro Jahr, wobei die Zahlen schon für sich sprechen. Das offizielle Hauptquartier befindet sich in Huston Texas, USA. Die kostenlosen Flugstatusdienste von flighttracker sind hochwertig, sicher, exakt, und werden schnell und unverzüglich bereitgestellt. Daher ist klar, dass die Zahl der Nutzer der Firma über 2 Millionen pro Monat erreicht und mit jedem Tag wächst.

Das Funktionsprinzip des flug tracker

Das funktionale Prinzip von Flugverfolgung gründet sich auf der Leistungsfähigkeit moderner Navigationssysteme. So ist an jede Maschine der exakt identifizierende Datenkomplex gebunden.
Diese für jedes Flugzeug spezifischen Angaben erfassen verschiedene Navigationssysteme, um sie dann weiter durch ADS-B Transponder zur Kontrolle zu schicken. Das ist für Flugsicherung nötig, damit man den Überblick über den gesamten Luftraum hat, den Air-Traffic freihält und das Luftfahrzeug garantiert gefahrlos fliegen lässt. In der Flugkontrolle wird die Information über den Flugvorgang grafisch dargestellt.
Die Verfolgung der Flugobjekte ist dank der neuesten Technologie des ADS-B Transponders möglich. Dieses Gerät ist ein Funkempfänger im Flugzeug, das die Funktion eines Sekundärradars ausübt. Während seines Fluges generiert die mit dem aktiven ADS-B Transponder ausgestattete Maschine jede Sekunde ein offenes Rundfunksignal mit Frequenz 1090 MHz über ihre aktuellen Koordinaten, die mithilfe von GPS bestimmt werden. Berichtet werden die laufende Geschwindigkeit, Höhe und andere wichtige Parameter der Flugzeugortung. Vorteilhaft für die Flugsicherheit ist, dass die Signale eines ADS-B Transponders von dem Flugzeug in der Höhe von 10 km aus der 400 km-Entfernung empfangen werden können. Den ADS-B Transponder besitzen vor allem Passagierflugzeuge, die große Menschengruppen befördern. Nichtsdestoweniger bestehen einige Länder, insbesondere die USA inständig darauf, dass alle Flugzeuge über ihrem Territorium sicherheitshalber mit solchen Funkgeräten ausgerüstet werden sollen.
Der FlightAware24 Service bearbeitet Informationsangaben von Tausenden ADS-B Transpondern, das Unternehmen produziert den Empfänger und stellt ihn kostenlos zur Verfügung. Insbesondere für Personen und Gesellschaften in Regionen, wo die Treckdeckung nicht ausreicht. Das Unternehmen entwickelt zwischen 75 bis 100 Flugempfänger pro Monat. Das Ausmaß der Datenverarbeitung ist immens. Die Firma erfasst Angaben der Flugleitsysteme von 55 Staaten, mittels des eigenen weitverzweigten Netzes von ADS-B Bodenstationen, das 150 Länder umfasst. Dabei benutzt das Unternehmen integrierte, globale Datenübertragungskanale wie Satelliten-VHF von Providern ARINC, SITA, Satcom Direct, Garmin, Honeywell GDC und UVdatalink. So verfügt das gesamte System über ansehnliche Kapazitäten zur Verarbeitung der weltweiten Echtzeitdaten und betreibt damit das sichere, dynamische und intuitiv gleich verständliche Web Interface. Dies bildet die umfangstarke Plattform für funktionale Google Apps zur Flugverfolgung und entsprechende Dienstleistungen.

Kostenfreie und gebührenpflichtige Dienste von Flug Tracker

Auf dem Onlineportal sind alle möglichen Bedürfnisse und eventuelle Fragen der Nutzer vorgesehen. Mit einem Klick auf das Premium Konto erhalten Sie eine anschauliche vergleichende Grafik, mit der Sie alles über zusätzliche, gegen Bezahlung garantierte Dienste und über den Preis (steht unten) erfahren. Natürlich steht es Ihnen frei, ob Sie sich für die erweiterte kommerzielle Version zu entscheiden und einen superschnellen Zugang zu umfassenderen Daten und Statistiken bekommen oder bei dem kostenlosen Service verbleiben. Das hängt von Ihren Zielen und Bedürfnissen ab. Aber unbestritten bleibt die Tatsache, dass Sie mit FlightAware24 einem verlässlichen Helfer zur Hand haben, der jederzeit bereit ist, Ihnen die unentbehrlichen aktuellen Fluginformationen zu leifern.

Video

Schöpfen Sie aus anschauliche Empfehlungen und Anregungen dank zahlreicher Videos.

Einen Flug mit flugtracker verfolgen

Offizielle Webseite

https://flightaware.com

(RATINGS_AVERAGE% von 5)
Загрузка...